© Tiroler Bildungsforum, Projekt "Natur im Garten"